Mit „A Journey to the Arctic“ hat Greenpeace ein VR-Video produziert.

Sollten Sie kein VR-Headset besitzen – es reicht auch ein Google Cardboard und ihr Smartphone.

löschen