Learning Journey Berlin2018-09-26T17:17:09+00:00
anmelden

Thema

New Work

Die Arbeitswelt ist im Wandel.

An vielen Orten entstehen schon jetzt die Trends von morgen. Es werden neue Organisationsformen entwickelt, ausprobiert und neue Lösungen erfolgreicher Zusammenarbeit umgesetzt.

Davon zu hören oder in der Zeitung zu lesen ist das Eine – diese Entwicklungen vor Ort zu sehen und mit den Menschen, die dahinter stehen, zu sprechen, ist jedoch Etwas ganz Anderes.

Wonderwerk führt von 14. bis 16. November 2018 eine Learning Journey nach Berlin durch. Die Hauptstadt Deutschlands hat sich nicht nur als Kreativ- und Design-Hotspot einen Namen gemacht, sondern zeichnet sich auch durch Innovationen in Bezug auf Organisationskultur und Neues Arbeiten aus. Wir wollen uns von unseren deutschen Nachbarn inspirieren lassen und abschauen, wie man attraktive, zukunftsfähige Rahmenbedingungen in (öffentlichen) Organisationen schaffen kann, die sowohl für MitarbeiterInnen als auch Führungskräfte passen und ein innovationsförderndes Klima schaffen.

Wir gehen der Frage nach, wie sich Unternehmen organisieren, um für die Zukunft gerüstet zu sein. Wie meistern Start-Ups den Spagat zwischen flachen Hierarchien und Verantwortung, wie nähern sich öffentliche Institutionen dem Thema Dezentralisierung, Agiles Management oder Co-Creation? Wie arbeiten Purpose-Organisationen und welche Maßnahmen begünstigen die Einführung von NutzerInnen-zentrierter Innovation? Wie lassen sich Organisationsformen partizipativ, nachhaltig und trotzdem zielorientiert und effizient gestalten? Welche räumlichen Beschaffenheiten fördern Zusammenarbeit und wie helfen digitale Tools dabei?

Diese Learning Journey richtet sich an Führungskräfte und MitarbeiterInnen aus den unterschiedlichen Bereichen HR und Personalentwicklung, und auch AbteilungsleiterInnen, die an neuen Formen zur Team-/Organisationsentwicklung interessiert sind.

Zentrale Themen sind Neues Arbeiten, Arbeiten 4.0, neue Führungsmodelle, Work-Hacks oder Entscheidungsfindung. Wir besuchen Thought Leaders, OrganisationsentwicklerInnen, Ministerien, Internationale Konzerne und Start-Ups.

Kooperation

Die Learning Journey findet in Kooperation mit Ali Mahlodji statt.

Copyright: Ali Mahlodji

Zur inhaltlichen Vorbereitung auf die Reise werden wir – die Reisegruppe – Ali Mahlodji, den Verfasser des Work Report 2019 (Herausgeber: zukunftsInstitut), internationalen Keynote Speaker, Unternehmensgründer, Consultant und EU-Jugendbeauftragter, treffen. Ali wird mit uns über Bildung und Arbeitsmarkt, Innovation und Veränderung im Zeitalter der Digitalisierung, Disruption alter Hierarchiemodelle sowie Führung neuer Generationen, sprechen.
Nach Rückkehr aus Berlin, werden wir gemeinsam mit Ali und allen TeilnehmerInnen eine zweite Session zur Reisenachbesprechung, Reflexion und Sicherstellung des Wissenstransfers in die eigenen Organisationen, veranstalten.

Termine:
– Vorbereitungstreffen: Mo. 5.11.2018, 16:00 – 19:00Uhr, Wonderwerk Office
– Nachbesprechungstreffen und Wissenstransfer: Mi. 21.11.2018, 16:00 – 19:00 Uhr, Wonderwerk Office

www.ali.do

Programm

Im Rahmen der Learning Journey werden wir diese und weitere Organisationen besuchen:

Location

Berlin, Deutschland

Anmeldung

Der Preis beträgt 1600,- EUR zzgl. MwSt. pro Person. 

Inkludiert sind folgende Leistungen:
– Konzeption und Organisation der Reiseroute, inkl. Transfer
– Übernachtung inkl. Frühstück im Hotel Michelberger
– Termine bei Organisationen
– Zwei Termine mit Ali Mahlodji zur inhaltlichen Vor- und Nachbereitung der Themen in Wien
– Flüge von/nach Wien (Hinflug: Mi. 14.11.2018, 07:00Uhr, Rückflug: Fr. 16.11.2018, 17:00Uhr)
– Gemeinsame Abendessen

Sollten sie aus privaten Gründen selber an- und abreisen wollen, bieten wir die Learning Journey auch ohne Flüge an. Bitte senden Sie uns in diesem Fall eine Email.

Wonderwerk behält sich das Recht vor, TeilnehmerInnen für das Event ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Ein Rücktritt von der Reise ist bis zum 1. Oktober 2018 kostenfrei. Sollten Sie bis zum 15. Oktober 2018 von der Reise zurücktreten, so fällt eine Stornogebühr von 50 Prozent des Ticketpreises an. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für Stornierungen nach dem 15. Oktober 2018 eine Stornogebühr von 100 Prozent des Ticketpreises in Rechnung stellen müssen.

Sollte die Reise aus Gründen höherer Gewalt oder Gründen, die nicht in der Sphäre des Veranstalters liegen nicht stattfinden können, werden die Kosten für die Learning Journey abzüglich der für die Stornierung von Flug und Hotel anfallenden Stornokosten an die TeilnehmerInnen rückerstattet.

anmelden

Kontakt

Christine Spernbauer
Wonderwerk Consulting GmbH
Stoß im Himmel 3/9, 1010 Wien
M: +43 664 88 24 83 90
T: +43 1 922 68 47
christine.spernbauer@wonderwerk.at