Da Computer und Konnektivität billiger werden, werden sie in immer mehr Dinge eingebaut, die an sich keine Computer sind – von Windeln und Kaffeemaschinen bis hin zu Kühen und Fabrikrobotern. Immer mehr Unternehmen werden zu Technologieunternehmen, das Internet wird allgegenwärtig. Infolgedessen wird eine Reihe ungelöster Streitigkeiten über Eigentum, Daten, Überwachung, Wettbewerb und Sicherheit von der virtuellen Welt in die reale Welt übergreifen. Dieser Artikel im Economist beschreibt, wie sich das ‘Internet of Things’ auf die Funktionsweise unserer Gesellschaft auswirken wird.